Uvetta (23.12.2017)

 

Uvetta bedeutet Rosine und deine Familie hat für sich die Rosine aus dem Wurf gepickt.

Du durftest am 23.12. nach Leutersdorf ziehen, wo du schon sehnsüchtig erwartet wurdest, nicht nur von deinem Frauchen und Herrchen, auch zwei junge Katzen gehören mit zur Familie.

Von Anfang an hast du dich von deiner besten Seite gezeigt und auch schnell großes Vertrauen zu deiner neuen Familie aufbauen können. So hast du bereits einen Besuch im Seniorenheim absolviert, hast dabei keinerlei Scheu vor elektrischen Türen gezeigt und bist auch brav mit dem Aufzug gefahren. Der große Garten ist für dich eine tolle Spielwiese und die Spaziergänge im Dorf und rundum gefallen dir sehr. Du wurdest auch schon dem Tierarzt vorgestellt, der dich sofort in sein Herz geschlossen hat.

Liebe kleine Maus, mach es gut und lass mal wieder von dir hören!