Sara (31.10.2017)

 

Die hübsche und verschmuste Sara hat schon ihre Pflegestelle verzaubert, die sie nur schweren Herzens hat ziehen lassen. Als die neue Familie Sara dann das erste Mal auf der Pflegestelle besucht hat, war es schneller um sie geschehen, als sie es vermutet hatten. Eigentlich wollten sie Sara erst noch zwei, dreimal besuchen, doch der Blitz hat sofort eingeschlagen und sie haben sie direkt mitgenommen.

Sara heißt nun Cara und macht nun Solingen unsicher. Ihren neuen Garten hat sie gleich eingenommen und ist sichtlich glücklich.

Das schreibt Cara's Familie nach der ersten Nacht:

„Hallo Frau Ritter, hier ein paar nette Eindrücke von Cara. Die Nacht war absolut ruhig und am Vormittag hat sie unseren Garten erkundet. Jetzt ruht sie ein wenig, gleich werden wir noch einen kurzen Spaziergang mit ihr machen.“

Wir wünschen Cara's Familie viele schöne Momente mit der Süßen und hoffen bald wieder von ihr zu hören.