Stella R (17.07.2017)

 

Lange hast du warten müssen kleines Mädchen, aber nun ist es endlich soweit, endlich hast auch du deinen Lebensplatz gefunden. Frauchen kennt dich schon eine Weile, weil sie deiner Pflegemama oft helfen darf und da du so eine kleine schmusige Schnecke bist, hast du natürlich ihr Herz erobert und bist gar nicht mehr weg zu denken. Ab sofort darfst du also ein großes Haus mit tollem großen Garten in Langerwehe bewohnen, hin und wieder deine Pflegemama besuchen und mit deiner Freundin Amy toben oder kuscheln. Und wenn du ganz besonders brav bist, darfst du vielleicht irgendwann mit Frauchen arbeiten gehen und ein bisschen Polizeihund spielen, wenn Frauchen den Kindern den Verkehr erklärt.

Wir sind jedenfalls ganz gespannt, wie du dich schickst und wünschen dir und Frauchen eine tolle gemeinsame Zeit.