Leo S (08.07.2017)

 

Mit deinem treuen Blick und deinem plüschigen Fell musstest Du nicht lange auf deine Familie warten. Deine Familie hat sich schon mit dem ersten Foto in dich verliebt und da war es völlig unwichtig, dass deine Beinchen kürzer blieben als zunächst angenommen.

Am Samstag, den 08.07.17 war es nun soweit: Du bist mit deinen Geschwistern und ein paar anderen Hundekumpels nach Deutschland geflogen. Am Flughafen wurdest Du gleich von drei Frauchen mit offenen Armen empfangen. Was für ein Glück!

Zuhause wartete dann dein Herrchen gespannt auf dich. Aber noch jemand begrüßte dich: dein neuer Hundekumpel Pumbaa. Zunächst war Pumbaa etwas groß für dich, so einen großen Hund hast Du im Rifugio noch nicht getroffen. Aber ganz schnell war dir klar, Pumbaa ist ab sofort dein Freund, mit dem Du durch dick und dünn gehen wirst.

Leo, ich wünsche dir ein spannendes Leben bei deiner Familie.