Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 16.08.2017
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 11.08.2017
 

Pechvogel in unserem Rifugio

Image   Gringo – Ich suche mit Micia ein Zuhause und streichelnde Hände ... Wer gibt uns eine Chance?
Hier geht es zur Vermittlungsseite ...
 
28.06.2017 - PRIMO - ein Leben lang hinter Gittern!

Ein 11 Jahre alter Senior, geprägt von einem Leben hinter Gittern, das ist unser Primo. Die ersten 7 Jahre seines Hundelebens verbrachte Primo in der Lida, einem Tierheim auf Sardinien, zusammen mit Hunderten von Hunden, jeder ein Schicksal für sich und jeder täglich gefordert im Kampf ums Überleben.

2013 hatten wir das Glück, Primo aus diesem „Leben“ in ein schönes Zuhause zu vermitteln, doch das Glück sollte nicht lange dauern, denn die familiäre Situation hatte sich drastisch verändert und Primo wurde schweren Herzens an uns zurück gegeben.

Aus Mangel an geeigneten Pflegestellen brachten wir Primo in einer Hundepension unter, wo er in der Familie zusammen mit den Menschen, Hunden und Katzen leben durfte.

Trotz seiner Aufgeschlossenheit und Verschmustheit hat sich in all den Jahren nicht ein einziger Mensch für Primo interessiert. Ob nun wegen seines starken Jagdtriebes und der Nichtableinbarkeit im Gelände oder wegen seines fortgeschrittenen Alters?

Wir wissen es nicht. Es scheint, als könnte Primo die Herzen der Menschen nicht erreichen.

In der Pension konnten wir ihn leider nicht für immer unterbringen, da wir dies finanziell nicht hätten leisten können. Einen Mitarbeiter in der Hundepension schien das Schicksal von Primo doch sehr zu berühren und er bot uns an, Primo zur Dauerpflege zu übernehmen.

Das war für uns ein Glücksmoment der ganz besonderen Art, denn dies bedeutete für unseren lieben Senior, dass er bei den Menschen, die er kannte und denen er vertraute und auch in seiner gewohnten Umgebung bleiben konnte, da der Mitarbeiter auf dem Pensionsgelände wohnt.

So läuft Primo tagsüber im Pensionsbetrieb mit und erfreut sich an der Gesellschaft der anderen Pensionshunde und abends genießt er die Ruhe und Geborgenheit im Haus. Er liebt es mit seinem Menschen auf dem Sofa zu kuscheln.

Wir freuen uns unsagbar, für Primo so eine wundervolle Lösung gefunden zu haben.

Da wir weiterhin für Futter, Tierarztkosten, Versicherung und Steuern aufkommen werden, suchen wir für unseren Primo liebe Menschen, die sich um sein Wohlergehen sorgen und kümmern und uns finanziell unterstützen möchten. Primo hat es verdient, all die Liebe und Fürsorge spüren zu dürfen, die sich ein Hund nur wünschen kann.

Wenn Sie unserem Senior Primo gerne zeigen möchten, dass er nicht alleine auf der Welt ist und es Menschen gibt, die ihn lieben und sich um ihn sorgen, dann bitten wir Sie um die Übernahme einer Patenschaft für Primo, um die notwendige medizinische Versorgung und den Unterhalt sichern zu können und ihm so noch ein hoffentlich langes und unbeschwertes Leben zu ermöglichen.

Bitte unterstützen Sie Primo mit einer Patenschaft Spezial, die sie bereits ab 5 Euro monatlich abschließen können.

Fragen zur Patenschaft beantwortet Ihnen gerne Martina Schmidt unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Spenden können Sie unter dem Stichwort (Verwendungszweck) "Primo"* an folgende Bankverbindung richten:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN:DE20 3105 0000 0003 3761 26
BIC: MGLSDE33

oder 

*Sollten mehr Spenden eingehen, als für das jeweilige Patentier benötigt werden, verwenden wir die überschüssigen Beträge satzungsgemäß für ein anderes Patentier, um die entstandenen Kosten abzudecken.

Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2018.

Wir und ganz besonders PRIMO danken Ihnen aus tiefster Seele für Ihre liebevolle Unterstützung!

Grazie mille di cuore!