Momo (16.01.2016)

 

Kleiner Wuschelbär Momo, du hast schon eine harte Zeit hinter dir. Zunächst als Streuner unterwegs, verbrachtest du fast ein Jahr in der kleinen Auffangstation unserer sardischen Kollegin. Ein Jahr ohne wirklich interessante Anfragen. Zuviel Temperament hättest du, schwer im Haus zu halten, ein kleiner Flegel halt.  Die Zeit verging und nur durch Zufall konntest du endlich nun Anfang Januar zu uns nach Mönchengladbach, zusammen mit dem kleinen Lupin, in Pflege kommen. Für Lupin gingen reihenweise Anfragen ein, aber für dich immer noch nicht. Und dabei bist du wirklich nicht wie zuvor beschrieben. Wir bekamen einen netten Flauschbär, der einfach nur gefallen möchte. Der natürlich Temperament hat, aber eben auch ganz viel Liebe geben möchte und diese auch selber braucht. Mit jedem verträglich, verschmust, verspielt und sehr lerneifrig hast du dich hier gezeigt. Einfach ein toller Hund.

Als Uva dann auch noch einzog, ward ihr schnell im Dreiergespann unterwegs und Uva und du habt euch nochmal richtig zusammengetan, als Lupin dann seine eigene Familie gefunden hatte. Ja, und dann kam Besuch für Uva und du kleiner Wuschelbär hast dich so sehr angestrengt, dass man dich auch beachtet, hast dich von der besten Seite gezeigt und dich immer wieder in den Vordergrund gebracht. Als dann Uvas neue Mama erfuhr, dass du auch noch eine Familie suchst, war es gar keine Frage mehr: Uva und du ihr versteht euch gut, Uva braucht einen Prinzen an ihrer Seite, der ihr ein bisschen Mut macht, du bist ein cleverer kleiner Kerl….also, du durftest auch mit. Und dann ging alles ganz schnell. Noch am gleichen Tag kam der Umzug ins neue Heim und für euch beide war es, als würdet ihr schon immer hierhin und zu euren „Eltern“ gehören. Nun ist aus Momo ein Monty, Mamis clever Boy und aus Uva eine Lula, Daddys sweet little Baby geworden. Wir freuen uns riesig für euch, denn wir denken, das ist wirklich ein Sechser im Lotto!

Also du kleiner Knuffel, pass gut auf deine Schwester auf und zeig Mami und Daddy wie clever du wirklich bist.