Uva (16.01.2016)

 

Die kleine Uva hat es super schnell geschafft. Gerade erst in Deutschland, da kam auch schon die erste und heiße Anfrage für die kleine Prinzessin. Schnell fand dann auch der Besuch in der Pflegestelle statt und es war Liebe auf den ersten Blick, nicht nur bei Herrchen und Frauchen, sondern auch Uva fand die beiden ganz toll und warf ganz schnell ihre Angst über den Haufen, um sich ganz fest in Herrchens starke Arme zu kuscheln. Und damit Uva nicht so alleine bleiben muss, haben Herrchen und Frauchen auch direkt Momo adoptiert, damit die beiden Freunde nun zusammen durchs Leben gehen können und als Monty und Lula Erkelenz-Katzem unsicher machen dürfen. Hier wohnen sie ländlich auf dem Dorf, umgeben von vielen Feldern und Wald. Frauchen hat den ganzen Tag Zeit und es gibt auch einige Hundekumpels, die sich schon auf die Beiden freuen.

Also kleine Uva/Lula, mach was draus. Wir wissen, dich kann man einfach nur lieb haben!