Tor


Steckbrief  
 Geboren:  01.08.2013
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  Mischling
 Schulterhöhe:  ca. 55 cm
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  ja
 Gechippt:  ja
 Mittelmeercheck:  ja
 Krankheiten:  keine bekannt
 Katzenverträglich:  ja, hundeerfahren
 Hundeverträglich:  ja
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Aufenthaltsort:  Pflegestelle 52355 Düren
 

 

Tor – ein geschundenes Herz, ein Blick zum verlieben…

Der hübsche Tor kam nach einem Autounfall mit einem gebrochenen Vorderbein zu uns ins Rifugio. Wir vermuten dass er, wie so viele Hunde, die von ihren Besitzern misshandelt und vernachlässigt werden, seinem bisherigen Leben entkommen wollte.

Tor hatte das Pech vor einem Auto zu landen, doch vielleicht war das nur ein weiterer Schicksalsschlag, der den hübschen Braunen näher an ein glückliches Leben in einem fürsorglichen Zuhause bringen soll.

Mittlerweile ist der Bruch operiert und alles vollständig verheilt, sodass Tor wieder kerngesund ist und sein Bein uneingeschränkt belasten kann.

Ende April konnte Tor endlich, nach langer Wartezeit in unserem Rifugio, zu seiner Pflegefamilie in Düren reisen und zeigt sich dort als sanfter Hund, der im Hunderudel ohne Probleme mitläuft und sich langsam immer mehr auf Menschen einlässt.

Tors geschundene Seele ist noch etwas verunsichert, aber trotz der wohl schlechten Erfahrungen in seinem bisherigen Leben, möchte er eine Bindung zu den Menschen in seinem Umfeld aufnehmen und so braucht er zwar ein paar Tage, um seine Menschen kennenzulernen, lässt sich dann aber sehr gerne mit Schmuse- und Streicheleinheiten verwöhnen. Er muss noch vieles lernen und sicher auch noch einige Ängste abbauen, denn alles Fremde und Neue verunsichert ihn zunächst, aber mit ein wenig Zeit und Geduld, einem sanften Training und viel Liebe wird Tor immer mehr Vertrauen aufbauen und seine Geschichte hinter sich lassen können.

Sicher machen ihm dann auch Aktivitäten wie Fährtenarbeit oder Mantrailing viel Spaß, aber vor allem braucht Tor Menschen, die ganz und gar zu ihm stehen und ihn nie mehr im Stich lassen. 

Hier sehen Sie ein Video von Tor.

Wenn der hübsche Tor Sie mit seinem Blick verzaubert hat und Sie sich ein Leben mit ihm vorstellen können, dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin und lernen sie den Großen schon bald persönlich kennen.

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie Tor ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können               
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Martina Peters
Tel-Nr.: 02166-123758 oder 0172-3785395
Mo. bis Fr. 9:30 Uhr bis 12 Uhr u. 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können