Charly

Hallo und ganz liebe Grüße von Charly aus Köln!!!!
 
Mir geht es toll. Vor 4 Jahren bin ich nach Köln gekommen habe viele, viele neue nette Freunde gefunden, habe viel gelernt und fühle mich wohl. Es ist wirklich toll hier. Meine Familie kümmert sich gut und meine beste Freundin ist Lilly, eine alte Katze, die gern mein Körbchen mit mir teilt.
 
In den letzten Jahren musste ich viel lernen, nicht alles war einfach. Na gut, ich bin halt ein Angsthase, aber man war geduldig mit mir und hat mir viel gezeigt. Ich kann mit der U-Bahn fahren, gehe auf Flohmärkte und lieg für mein Leben gern im Straßencafé rum. Dieses Jahr habe ich gelernt, neben einem Fahrrad zu laufen, ich hatte ganz schön Angst und musste erst mal ewig daneben sitzen und es beschnuppern, aber heute macht es Spaß und manchmal bin ich sogar schneller als mein Frauchen. Wettrennen sind toll! Gut ich darf keine LKW angreifen aber dafür darf ich öfter in einen schönen Wald und mehr laufen.
 
Mit meinem kleinen Herrchen habe ich gelernt, dass Kinder doch gar nicht so schlecht sind und dass diese blöden kleinen Autos doch ganz toll sind, wenn sie Leckerlis bringen. Schwimmen geh ich auch gern mit ihm (gut gut, ich bin ein Angsthase aber wenn der das kann? Na da muss ich auch).
 
Ich muss ehrlich sagen, klasse, dass die alle so viel Geduld mit mir haben das Leben wird immer schöner und es gibt immer etwas Neues, was ich entdecke.
 
Liebe Grüße Euer Charly (der fast mutige)