Fagiolo (16.06.2013)

Fagiolo hat ein tolles, neues Zuhause gefunden. Er lebt jetzt bei der Familie von Zenda, die inzwischen Cheyenne heißt und die schon 2011 von uns vermittelt wurde. Die beiden haben sofort Freundschaft geschlossen und spielen und toben in Zukunft gemeinsam durchs Leben.