Canella (01.05.2013)

Canella: Nun bist du sichtbar

Canella du wunderschöne Hundemaus, endlich ist deine Zeit gekommen. Ich habe dich über einen langen Zeitraum beobachtet, bei jedem Besuch vor Ort immer und immer wieder vor deinem Zwinger gestanden und dir versprochen, dich nicht zu vergessen.
 
Und heute nun konnte ich mein Versprechen einlösen. Heute beginnt dein neues Leben. Ein Leben ohne Zäune, ohne ständige Maßregelungen durch ranghöhere Hunde. Ein Leben in Freiheit ohne täglichen Futterkampf.

Natürlich musst du erst einmal von der Pike auf alles lernen, aber deine Familie und dein Hundekumpel Tequilla werden dir gerne dabei helfen. Tequilla ist auch ein ehemaliger „Wegwerfhund“, auch er war über in der Gesellschaft. Bis seine und nun auch deine Familie ihn gesehen hat. Auch du bist ab heute vollwertiges Familienmitglied.
 
Canella, ich weiß nicht, ob du jemals Rasen unter deinen Pfoten gespürt hast, auf einem warmen und kuscheligen Kissen gelegen hast, vom Streicheln eingeschlafen bist, aber ich weiß, dass du dies nun alles kennenlernen wirst.

Also kleine Zaubermaus, lass dich fallen, vertraue deiner Familie und du wirst den Himmel auf Erden erleben. Die Gitterstäbe der Transportbox waren die letzten Gitterstäbe, die du in deinem Leben gesehen hast. Gibt es ein schöneres Happy End?

Canella heute nun verabschiede ich mich mit einem sehr guten Gefühl im Bauch von dir. Du bist sichtbar…

Canella ist am 01.05.13 nach Florstadt gezogen und hört nun auf  den schönen Namen Holly.