Molli (21.10.2007)
Hallo ich bin Molli, jetzt Cora. Das auf dem Foto sind die beiden großen „Jung´s“, die mich in  mein neues Zuhause entführt haben. Sie hatten mich um Hilfe für Ihren Papa gebeten. Der war sehr traurig über den Verlust seines Hundes und ich habe nun die ehrenvolle Aufgabe, ihn wieder zum Lachen zu bringen!! Da ich ja bekanntlich ein fröhlicher kleiner Schelm bin, wird es mir bestimmt gelingen.
Ich lebe jetzt auf einem großen Bauernhof mit ganz vielen netten Leuten, mit Katzen und einem Pony. Wie ihr seht, geht es mir richtig gut und werde mein Bestes tun, Alle glücklich zu machen.
Ich grüße meine Pflegemama mit Familie und meine Schwester Milli, der ich wünsche, dass sie auch bald ein so tolles Heim findet. Jetzt habe ich keine Zeit mehr! Ich muss Faxen machen!!!