Hadio (24.07.2007)
Hadio heißt jetzt Emma. Nele die Tochter des Hauses war schon beim ersten Besuch vollkommen verliebt in das kleine Wesen und hat gleich ihr Herz verloren. Hadio wohnt nun im wunderschönen Ahaus in einem großen Haus mit Garten. Dort gibt es auch ein Schwimmbad für Hunde, grins. Vom kleinen Steg aus waren da aber merkwürdige Wesen im Wasser unterwegs. Der Versuch sie näher in Augenschein zu nehmen endete, na ja, wie schon - Plumps im Wasser. So war dann auch gleich die erste Proberunde im Gartenteich fällig... War wohl recht erfrischend laut Aussage der Adoptivmama.
Machs gut kleine Maus.